Kunst oder wie man es nennen mag

So, wer Interesse an Kunst und künstlerischem Arbeiten hat, ist herzlich eingeladen, auf meiner überarbeiteten Website mmauswohn.wordpress.com vorbeizuschauen. Wer dieser Tätigkeit nichts abgewinnen kann, der lässt es bleiben 😊 Die nächsten Almgeschichten folgen bald. Bis dahin wünsche ich allen ein gemütliches Wochenende.

Immer bei der Arbeit 🙂

©mauswohn

4 Gedanken zu “Kunst oder wie man es nennen mag

  1. Liebe Mallbeau Mauswohn,
    ich erkenne an Ihrer kreativen, sprungvoll, dynamisch-konzentrierten Haltung auf dem Schrank, dass diese Arbeiten gelingen werden und sich kunstvoll in das Gesamtarrangement einfügen werden!
    Gruß Heinrich

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Herr Heinrich!
      Ihr untrüglicher Blick täuscht nicht darüber hinweg, dass das „Kunstwerk“ bereits vollendet in einer Mappe entschwunden ist. Gelungen oder nicht sei dahingestellt. Um zahlreiche Erfahrungen reicher bin ich auf jeden Fall. Was will man mehr 🙂
      PS.: Vielleicht sollte ich mich mit dem Sprung auf den Tisch bei der kommenden Olympiade anmelden, um das sportliche Angebot ein wenig zu erweitern 🙂
      Herzliche Grüße in Ihre wunderbare Parkanlage nebst Hundewarteschlange 🙂
      Mallybeau

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.