DIY #Adventskalender 16

Im Winter darf natürlich ein Bummel über gemütliche Weihnachtsmärkte nicht fehlen. Und auf einem richtig urigen Fest ist auch stets ein nostalgisches Karussell zu finden, das nun Ihre Stube schmücken darf 🙂

Bastelbogen 16

… und auch der klassische Weihnachtsmann ist auf unseren Weihnachtsmärkten in unterschiedlicher Form oftmals anzutreffen. Untermalt von einer neuen Variante des Weihnachtsoratoriums gibt es HIER ebenfalls einen solchen Gesellen zu bewundern 🙂

 

©mauswohn
Bildquelle: Internet

 

Und für alle, die gerne ein richtiges Türchen öffnen möchten, gibt es hier einen weiteren Adventskalender mit täglichen Überraschungen

 

 


Geschenkidee

laptop case stern

 

18 Gedanken zu “DIY #Adventskalender 16

    1. Liebe Frau Thoring!

      Ich bin mal gespannt was jeder mitbringt, wenn wir uns gemeinsam aufs Karussell setzen. Da kommen mit Sicherheit einige Utensilien zusammen. Fragt sich nur, was bei dieser Geschwindigkeit alles oben bleibt …

      Herzliche Grüße und einen schönen dritten Advent
      Mallybeau

      Gefällt 1 Person

        1. Wenn der Hut nicht festgenagelt wird, auf jeden Fall! Ich würde deshalb lieber gleich auf eine Kopfbedeckung verzichten und die Haare schön durchföhnen lassen … wenn dann am Ende noch welche übrig sind 🙂

          Gefällt 1 Person

            1. Einen Versuch ist es Wert. Und wenn uns die Hexen nicht haben wollen, verzaubern sie uns vielleicht und wir landen als Geschenk unterm Weihnachtsbaum. Aufregend wird es allemal.

              Gefällt 1 Person

            2. Vielleicht sind dann die Hexen so nett und zaubern nach dem Essen alles wieder sauber. Ansonsten müssen wir eben alle gemeinsam in die Küche stehen und abwaschen … oder einfach umziehen in ein neues Haus 🙂

              Gefällt 1 Person

            3. … oder wir basteln ein Karussell, das man wie ein Flugzeug steuern kann und umschiffen damit den Blocksberg … sollen die Hexen doch allein um ihre Weihnachtsbaumkugeln tanzen.

              Liebe Frau Mallybeau,
              Ich wünsche Ihnen einen lustigen, gemütlichen Adventssonntag!

              Gefällt 1 Person

  1. oooooohh hottehüü
    🙂
    futter 🙂
    prima 🙂
    falls der dicke hund von herrn ösi
    so weiterläuft
    kann er mich mal treffen
    aber wehe er vergreift sich an meinem futter
    haaaaach ich mag ja pferdchen

    https://ronnytauchenmitbella.wordpress.com/2016/11/29/momente/
    ohAAAAAA
    nix wie wech hier das ordnungsamt is mir auf den fersen 😀 😀 😀
    gruß bella 🙂
    ronnyyyyyyyyyyyy
    schon deinen rücken und erzähl denen was vom pferd
    ich dreh ne runde
    MICH
    !
    kriegen die nie
    ich bin wie jason bourne
    hab alle filme gesehen
    😉
    gruß bella 🙂 bin wech
    schnapp
    ubbs da fehlt ein stück pferdchen 😀 😀
    das nennt sich denn wohl hottehütogo
    😀 😀 😀 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Mallybeau,
    hach, wie schön, ein Pferdchen-Karussell, wir lieben PferdchenKarussells, wie man sieht:

    Bloß auf dem Weihnachtsmarkt waren wir noch nicht, wobei Mimi das wahrscheinlich eh nicht schön fände, soviel Rummel, lach!
    Wir drehen jetzt noch ein paar Runden auf dem feinen Karussell und sagen schon mal gute Nacht hinauf auf die Alm mit lieben Hotte-hüh-Grüßen
    Monika und Mimi.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Mimi, liebe Monika!

      Was für ei wundervolles Karussell. Da kann so ein Bastelbogen natürlich nicht mithalten. Herrlich nostalgisch.
      Wir wünschen euch viel Spaß beim heimeligen Adventsrummel und einen gemütlichen Dienstag 🙂

      Herzliche Grüße
      Mallybeau

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.